Wir erwarten unseren B-Wurf im Juni 2021

 

 

Hündin:

PVK Twilight Tracker Lou-Ann

HD frei

ED frei

Augen frei von erblichen Krankheiten

AD

Fährte/Nachsuche i.A.

Rüde:

Mr. Alabama King Cooner Totegnac

HD frei

ED frei

Augen frei von erblichen Krankheiten

Dt. Champion VDH, Trophy Winner, Europa Sieger, Anual Trophy Winner, Frühjahrssieger, German Winner, 7x BOB, 6x CACIB

LN + BP Stöbern/Verhalten am Schwarzwild



Mr. Alabama King Cooner Totegnac

Das Foto Jagdgeschichten ist aus der Online Zeitschrift "Wir Jagen" Fotografin Inga Haase



Mit der Verpaarung von PVK Twilight Tracker Lou-Ann und Mr. Alabama King Cooner Totegnac verbinden wir „Lou-Ann`s“ für Europa einzigartigen alten US-Jagdhundelinien und in Deutschland bewährte jagdliche Passion von Seiten „Coonibert´s“. „Lou-Ann“ wird von mir für die Fährtenarbeit/Nachsuche ausgebildet. Hier zeigt sie sich ausdauernd, ruhig, konzentriert und motiviert.  Den DVG-Ausdauertest - 20km am Fahrrad - hat sie vergangenes Jahr mühelos bestanden. Sie kam 2019 aus den USA zu mir nach Deutschland und soll mit ihren alten, in Europa noch nicht vorhandenen Linien, den Genpool bereichern. Nun scheint der Plan langsam aufzugehen.

  

„Coonibert“ ist eine feste, aktive und bewährte Größe in der Meute von Carsten Gädeke. In der Stöberhundegruppe Prignitz sticht er bei seinen regelmäßigen Jagdeinsätzen mit seinem durchdringenden Jagdlaut heraus. LN + BP Stöbern/Verhalten am Schwarzwild sind vorhanden und werden regelmäßig unter Beweis gestellt. Beide Hunde sind ruhig, ausgeglichen, freundlich und gut sozialisiert. Im Umgang mit Kindern sind sie freundlich und vorsichtig. Beide Hunde gehören zertifizierten deutschen Züchtern, unterliegen den Zuchtbestimmungen des VDH, sind rassetypisch und entsprechen dem Standard. Sie haben alle erforderlichen Gesundheitsuntersuchungen ohne Beanstandungen erfüllt. Ich danke meinem Jagdkollegen Carsten Gädeke für die Bereitstellung seines großartigen, jagdlich aktiven und mehrfach ausgezeichneten Rüden „Coonibert“.